AKTUELLES

Ein Scheck für die Kanu-Jugend

 

Im Rahmen der Wuppertaler Stadtregatta hat die Initiative "Sportstadt Wuppertal" der Kanu-Sportgemeinschaft Wuppertal 1.500 Euro für Jugendarbeit gespendet. Den Scheck überreichte "Sportstadt"-Vorstand Michael Ech.

Die Wuppertaler Stadtregatta fand zum 78. Mal statt, diese Tradition soll erhalten bleiben. "Wir waren schon länger mit Georg Rümker in Kontakt und freuen uns jetzt, mit diesem Beitrag Ihre effektive Arbeit, nicht nur im Nachwuchsbereich, unterstützen zu dürfen", lobte Ech die Vereinsarbeit der Kanuten.

"Sportstadt Wuppertal" will dazu beitragen, Menschen und Unternehmen in Wuppertal und Umgebung über den Sport zu verbinden und zu unterstützen - und damit einen Beitrag leisten, die Attraktivität der Stadt zu erhöhen.

 

Sportstadt-Wuppertal

Immer die richtige Taktik

__________________________________________________________________

Sportstadt Wuppertal unterstützt den BHC-Nachwuchs

 

Der Verein Sportstadt Wuppertal unterstützt ab der Saison 2017/2018 die Nachwuchs-Leistungsteams des Bergischen HC - sichtbar mit einer Logopräsenz auf den Hosen der U19- und U17-Junioren.

„Mit der Unterstützung des Nachwuchses des BHC kommen wir dem Wunsch einiger unserer Mitglieder nach, der mehrfach in unserer Vereinsumfrage geäußert wurde,“ so Jörg Wolff, der erste Vorsitzende von

Sportstadt-Wuppertal e.V..

„Wir freuen uns sehr über die Unterstützung von Sportstadt-Wuppertal. Dies ist Anerkennung für die gute, kontinuierliche und nachhaltige Arbeit, die im BHC-Jugendbereich geleistet wird“, freut sich Jugendkoordinator Christoph Rath.

Mit dieser Partnerschaft verfolgt Sportstadt Wuppertal weiterhin seine Vereinsziele, den Leistungssport und in diesem Fall auch erfolgreiche Jugendarbeit zu unterstützen. Der gesamte SW-Vorstand versteht diese Unterstützung als Signal für eine weitere Öffnung in Richtung Bergisches Land. Der Schwerpunkt der Vereinsaktivitäten wird aber weiterhin in Wuppertal liegen.

 

Pressemittteilung BHC vom 15.09.2017

 

Sportstadt-Wuppertal
Immer die richtige Taktik

__________________________________________________________________

Audi Zentrum Wuppertal - Familientag

 

Am Samstag, den 09. September 2017, veranstaltete das Audi Zentrum Wuppertal den Audi-Familientag 2017 mit Unterstützung von Sportstadt-Wuppertal. Im Rahmen der Veranstaltung präsentierten sich viele Vereine des Wuppertaler Leistungssports.

Hauptaufgabe und Zweck des Vereins Sportstadt-Wuppertal ist es, das Image der Stadt Wuppertal und der Mitglieder durch die Unterstützung des Breiten- und im Schwerpunkt des Leistungssports zu stärken.

Der Familientag hat eindrucksvoll bewiesen, welche positiven Resonanzen erzielt werden können, wenn Vereine und Unternehmen zusammenarbeiten und Ihre Potentiale zusammenlegen.

Wenn darüber hinaus Kinderaugen nicht nur leuchten, sondern strahlen, war vieles richtig. Die Kleinen durften z.B. einen Blick in die Autowerkstatt werfen, mit MiniCars durch die Werkstatt fahren, sich schminken lassen und an einer Feuerwehr-Rundfahrt teilnehmen.

Wir danken dem Audi Zentrum Wuppertal und allen teilnehmenden Vereinen für die gute Zusammenarbeit.

 

Sportstadt-Wuppertal
Immer die richtige Taktik

__________________________________________________________________

Gottfried Schulz Golf Cup


Die stolze Summe von 5.200 Euro konnten am Wochenende durch Sponsoren und Startgelder für den Nachwuchs des Golfclubs Bergisch Land erzielt werden. Beim Gottfried Schulz Cup, präsentiert und organisiert von Sportstadt Wuppertal, waren über 50 Spieler am Start. Im Rahmenprogramm zum Turnier gab es für interessierte Golfneulinge einen Schnupperkurs, bei dem erste Abschläge sowie das Putten geübt werden konnten.
Nach dem Ringen um die besten Plätze kamen Spieler und Interessierte im Clubheim zu Siegehrung und BBQ zusammen und wurden anschließend von Dr. med. Michael T. Coll Barroso (Corovital, Mitgliedsunternehmen von Sportstadt Wuppertal) über kardiologische Risiken im Golfsport aufgeklärt. So kommt es, statistisch gesehen, am häufigsten im Golf zu kardiologischen Zwischenfällen im Freizeitsport (28 von 100 Fällen). Grund genug, hierzu aufzuklären.
Es wurde aber auch um Pokale und Preise gespielt. Den ersten Platz im Wettbewerb ‚Brutto-Damen‘ belegte Larissa Skodda. Damit erspielte Sie sich neben dem Pokal auch ein Audi-Cabrio Wochenende, gestiftet von Gottfried Schulz Wuppertal. Den ersten Platz ‚Brutto Herren belegte David Distelkämper und sicherte sich neben dem Pokal auch ein Audi-Golfbag, ebenfalls gestiftet von Gottfried Schulz. Die ersten drei Plätze im Nettowettbewerb sicherten sich Heike Engelmann (Beetle Cabriowochenende), den zweiten Caecilia Gusovius und den dritten Platz Christian Gnotke.
Weitere Preise gewannen Dr. Klaus Engelmann (Nearest to the Pin), sowie Justus Heilmann (Longest Drive Herren) und Anke Walther (Longest Drive Damen).
Der eigentliche Gewinner des Turniers stand aber schon vor Turnierbeginn fest, die Jugend-/ Nachwuchsabteilung des Golf Clubs Bergisch Land.


Sportstadt-Wuppertal

Immer die richtige Taktik
Vorstand

__________________________________________________________________

Im Zuge der Professionalisierung des Oberligaaufsteigers FSV Vohwinkel, konnte Sportstadt-Wuppertal den Kontakt zum Mitgliedsunternehmen Corovital vermitteln. Die Praxis für Kardiologie, Sport – und Präventivmedizin unterstützt den FSV Vohwinkel ab sofort als medizinischer Partner und wird in der Vorbereitung auf die neue Saison in der Oberliga die Leistungsdiagnostik durchführen.

 

Die gesamte Presseinformation des FSV Vohwinkel könnt ihr hier nachlesen:

http://fsv-vohwinkel.de/i-mannschaft-corovital-ist-medizinischer-partner-des-fsv

 

Sportstadt-Wuppertal

Immer die richtige Taktik

__________________________________________________________________

Wieder ein Hochsprung Meeting im Tal

 

Zwei Startplätze an Wuppertaler Schüler zu vergeben

 

Auf ihrer Internetpräsenz wirbt die Sportstadt Wuppertal mit dem Satz: „Sport macht Städte interessant, sowohl für Aktive als auch für Zuschauer.“ In dieser Tradition setzt die Sportstadt den nächsten Akzent mit einem Stabhochsprungmeeting, welches am 19. Mai 2017 ab 15:00 Uhr auf dem Schulzentrum Süd stattfinden wird.

 

„Wir freuen uns,“ so Jörg Wolff, der Vorsitzende der Sportstadt Wuppertal, „mit der Leichtathletikabteilung des Wuppertaler SV einen engagierten Partner gefunden zu haben, mit dem wir diese Aktion gemeinsam durchführen können.“ Während des Events treten mehrere Mannschaften gegeneinander an, um diese technisch so anspruchsvolle Sportart im Tal vorzustellen und einem breiteren Publikum näher zu bringen. Darüberhinaus gibt es für Schüler die Möglichkeit diese Sportart zu erlernen. Alle Wuppertaler Schüler können sich um zwei Startplätze bewerben. „In einem vierwöchigen Training geben wir Schülern die Möglichkeit, in Konkurrenz mit Tim Lobinger zu gehen,“ so Thoms Ediger, WSV-Leichtathletiktrainer. Interessierte können sich unter info@sportstadt-wuppertal.de bewerben. Die ersten Bewerbungen sind mittlerweile eingegangen.

 

Aber auch für die jungen Zuschauer wird es am 19. Mai einen Anreiz zum Zuschauen geben. Alle Schüler, die ihren Schülerausweis vorzeigen, nehmen an der Verlosung eines Mini iPads teil. Der Eintritt bei der Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Sportstadt-Wuppertal

Immer die richtige Taktik

Vorstand

__________________________________________________________________

Jubiläumsgala zu den 30. Fußball-Hallenmeisterschaften

 

Ein voller Erfolg, so kann man wohl alle Rückmeldung seit Samstagabend zusammenfassen.

 

Über 300 Gäste konnten die Verantwortlichen des Veranstalters FSV Vohwinkel am Samstagabend in der Hako-Event-Arena begrüßen. Über den „roten Teppich“ ging es zum Sektempfang im großen Galabereich, begrüßt durch den Moderator des Abends, Martin Schneider vom ZDF.

 

Ein abwechslungsreiches Programm über HippHopp des VSTV, Sven Pistor mit seinem Programm „Fußballschule“, der Band „Mike and the waiters“ rundete die Siegerehrung der vier bestplatzierten der 30. Wuppertaler Stadtmeisterschaft gebührend ab.

 

Neben dem neuen Stadtmeister Wuppertaler SV waren auch der Oberbürgermeister Andreas Mucke, sowie zahlreiche Förderer des Wuppertaler Sports unter den Gästen.

Sportstadt-Wuppertal war nicht nur Sponsor der Veranstaltung, sondern auch mit vielen Mitgliedern vertreten.

 

Wir haben die Impressionen des Abends im Fotoordner zusammengestellt.

 

Sportstadt-Wuppertal

Immer die richtige Taktik

__________________________________________________________________

Jubiläumsgala Hallenfußballstadtmeisterschaft !

 

Eine Woche nach den 30. Wuppertaler Hallenfußball-Meisterschaften am 07. und 08. Januar 2017 haben sich die Beteiligten ein besonderes Highlight überlegt.
Aufgrund des Jubiläums veranstaltet der FSV Vohwinkel am 14. Januar 2017 eine Jubiläumsgala in der HAKO-Event-Arena, auf der die Sieger offiziell geehrt werden.

Rahmenprogramm:
18:30 Uhr Einlass zum Eventbereich
19:15 Uhr Begrüßung durch den Moderator des Abends Martin Schneider (Sportreporter im ZDF),
DanceUp!
Jetzt wird’s bunt – Coole Moves und aktuelle Tanz-Styles der HIPHOP Abteilung des VSTV, im Anschluss Fußballexperte Sven Pistor zum Thema Fußballschule

20:15 Uhr Eröffnung des Buffets
21:00 Uhr Siegerehrung
21:20 Uhr Musik und Tanz mit DJ Oliver Fuhrmann

__________________________________________________________________

TV Beyeröhde Fotokalender 2017!

 

Unter dem Motto „Beyeröhder Handballgirls für Wuppertal!“ ist ab sofort der Fotokalender des TVB-Bundesligateams erhältlich! Die schönsten Bilder der Fotosession in der Wuppertaler Schwebebahnwerkstatt wurden in einem absolut sehenswerten Kalender zusammengestellt.

Sportstadt-Wuppertal verlost fünf Kalender! Für die Teilnahme an der Verlosung betätige bitte den „gefällt mir“ Button und sende eine Nachricht mit dem Hinweis "Handballgirls" und deinen Kontaktdaten (incl. Mailadresse) an Sportstadt-Wuppertal.
Der Gewinner wird am 31. Oktober 2016 ausgelost und unmittelbar per E-Mail informiert. Mit der Teilnahme wird das Einverständnis erteilt, als Gewinner auf unserer Seite einmalig genannt zu werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Kalender ist auch bei „Papier Kürten“ in Langerfeld, sowie bei den Heimspielen der Handballgirls erhältlich, und kann unter info@beyeroehder-handballgirls.de bestellt werden.

 

Sportstadt-Wuppertal

Immer die richtige Taktik

__________________________________________________________________

Facebook Aktionen

Sportstadt-Wuppertal führt regelmäßig Aktionen auf der eigenen Facebook Seite durch.

 

Hierbei werden personenbezogene Daten nicht für anderweitige Zwecke verwendet oder gespeichert. Nur für die Bekanntgabe der Gewinner müssen die Teilnehmer die einmalige Erlaubnis zur Namensnennung und/oder Bildveröffentlichung erteilen.

 

Besuchen Sie uns auf unserer Facebook Seite. Dort erwarten Sie regelmäßig Neuigkeiten und Verlosungen rund um  „Sportstadt-Wuppertal“.

__________________________________________________________________

IRONMAN World Championship

Kailua-Kona, Hawaii

 

Aloha,

 

Melanie Lüdorf ist 7. beste deutsche Athletin beim Ironman-Hawaii 2016 geworden. Auf Gesamtplatz 144 von allen weiblichen Teilnehmerinnen (mehrere tausend Atheltinnen sind an den Start gegangen), können wir Ihr von Wuppertal aus stolz gratulieren.

Melanie selbst spricht von Ihrem unvergesslichsten Highlight Ihrer sportlichen Karriere.
Mahalo nui - "Vielen Dank das Ihr mich bei meinem großen Traum vom Ironman Hawaii begleitet und unterstützt habt."

 

Sportstadt-Wuppertal
Immer die richtige Taktik

__________________________________________________________________

Am 8. September 2016 fand das 1. Netzwerktreffen von Sportstadt-Wuppertal im Hause der Firma EARLY 911S statt.  Gastgeber und Inhaber Manfred Hering begrüßte zahlreiche Mitglieder von Sportstadt-Wuppertal und geladene Gäste.

 

Neben einer beeindruckenden Unternehmensbesichtigung wurden die erfolgreichen Mehrkämpfer der Leichtathletikabteilung des Wuppertaler SV in einem Interview vorgestellt. Des Weiteren berichtete der Vorstand von Sportstadt-Wuppertal über aktuelle und bevorstehende Projekte.

 

Ein eindrucksvoller Abend ging viel zu schnell zu Ende. An dieser Stelle nochmals Dank an das Team von EARLY 911S für diese schöne Veranstaltung.

Für alle, die mehr über EARLY 911S erfahren möchten, empfehlen wir folgenden Link: EARLY 911S

__________________________________________________________________

BRONZE! BRONZE! BRONZE!

Die Neunkampf-Mannschaft des Wuppertaler Sportverein e.V. belegte bei den Wettkampftagen zur Deutschen Jugend-Mehrkampfmeisterschaft mit 14.982 Punkten den dritten Platz in der Mannschaftswertung und gewinnt damit Bronze!

Sportstadt-Wuppertal gratuliert zu diesem Erfolg.

Übrigens wurden die Athleten und Betreuer für die Veranstaltung durch Sportstadt-Wuppertal eingekleidet.

__________________________________________________________________

TRIKOT-AKTION

Mit der Verlosung der Trikotsätze endete am 22.08.2016 die Trikotaktion von Sportstadt-Wuppertal.

Aus allen Teilnehmern wurden als glückliche Gewinner folgende Mannschaften gezogen:

 

1.       Cronenberger Turngemeinde von 1880 e.V.   D2 Handball-Jugend

2.       TuS Grün-Weiß Wuppertal 89/02 e.V.   C1 Fußball-Jugend

3.       TSV 05 Ronsdorf e.V. D2 Fußball-Jugend

4.       TSV Union Wuppertal e.V. E3 Fußball-Jugend

5.       Vohwinkler STV 1865/80 e.V.  F Handball-Jugend

 

Da das Losglück den Mädchen-Mannschaften verwehrt war, haben wir uns entschieden, einen weiteren Trikotsatz ausschließlich unter den teilnehmenden Mädchen-Mannschaften zu verlosen.

Hier wurde folgende Mannschaft gezogen:

 

       ·   TSV Union Wuppertal e.V. U15 Fußball-Jugend (Mädchen)

 

Sportstadt-Wuppertal gratuliert allen Gewinnern und wird sich kurzfristig mit den benannten Ansprechpartnern in Verbindung setzen.

 

 

__________________________________________________________________

TV Beyeröhde präsentiert sein offizielles Mannschaftsfoto 2016/17

 

Am 04.08.2016 fand in der Schwebebahn-Werkstatt in Wuppertal-Vohwinkel das Foto-Shooting des TV Beyeröhde für die Saison 2016/17 statt.

Das Sportstadt-Wuppertal-Logo wird in dieser Saison auch auf der Vorderseite der Trikots zu sehen sein. Wir leisten damit einen Beitrag, den Leistungssport in Wuppertal zu unterstützen.


Wir wünschen der Mannschaft alles Gute, Gesundheit und Erfolg für die Saison 2016/17

       FACEBOOK